Besuchsmöglichkeiten ab 29.06.2020

Liebe Angegörige
Liebe Besucherinnen und Besucher

Ab dem 29. Juni 2020 erfolgt im Alterszentrum Bachtele unter Berücksichtigung der kantonalen Vorgaben und der konsequenten Einhaltung der BAG-Regeln, eine grösstmögliche Rückkehr zur Normalität.

  • Besuche können spontan und ohne Voranmeldung stattfinden
  • Die Besucherzahl ist nicht mehr eingeschränkt
  • Die Dauer des Besuches ist frei

Details zur Besuchsmöglichkeit:

Sie desinfizieren sich die Hände gemäss Infoplakat

Wir sind verpflichtet, alle Besuche zu erfassen. Wir bitten Sie, die Besucherliste im Eingangsbereich auszufüllen. Der Datenschutz ist sichergestellt.

Besucherinnen und Besucher tragen im ganzen Haus eine Schutzmaske. Diese kann in der Cafeteria, im Wintergarten oder auch im Zimmer mit genügend Abstand abgelegt werden.

An dieser Stelle appelieren wir sehr an die Selbsverantwortung. Sollte es die Situation erfordern, kann die Besuchsmöglichkeit wieder verschärft werden.

Vorbehalte:

Wir bitten Sie auf Besuche zu verzichten bei:

  • Symtomen wie Fieber, Husten, Geruchs- und oder Geschmacksverlust
  • Wenn Sie Kontakt zu Personen mit Verdacht auf COVID-19 oder positiv getesteten Personen hatten

Damit die „neue Normalität“ funktionieren wird und der Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner, sowie der Mitarbeitenden gewährleistet bleibt, werden sich alle Personen, welche in der Institution ein- und ausgehen wollen, strikte an die festgelegten Vorgaben halten müssen.

Freundliche Grüsse und herzlichen Dank

Alterszentrum Bachtele

Verena Moser
Geschäftsleitung

 

 

 

Alterswohnung zu vermieten:

Per sofort oder nach Vereinbarung zu vermieten

21/2 Zimmer-Alterswohnung mit sehr grossem Balkon

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne weiter

Tel. 033 657 86 86